Drucken

Herzlich willkommen!

Der Seeländische Schiesssportverband ist ein Verein und bezweckt den Zusammenschluss der Seeländischen Schiessvereine, die Förderung des freiwilligen Schiesswesens. der Nachwuchsförderung, der Jungschützenausbildung, die Pflege guter Kameradschaft.

Er unterstützt die Bestrebungen des Schweizerischen und Kantonalen Schützenverbandes und wahrt die Interessen seines Verbandsgebietes. Der Seeländische Schützenverband gehört dem Bernischen Kantonalschützenverband an.

Er deckt das Gebiet der Amtsverbände Aarberg, Biel, Büren, Erlach, Nidau, dem Seeverband  und der Region Laupen ab


 Neu: Rangliste Sürischiessen in Mühleberg 2019


Neu: Erfahrungen von Rolf Kipfer am Schaffhauser Kantonalen  
Publikation mit freundlicher Genehmigung der Redation "Schützenkönig"  


 

 


Der Seeländische Schiesssportverband trauert:

 Am 29. Oktober 2019 ist unser Ehrenmitglied und ehemaliger Präsident des Seeländischen Schützenverbandes Heinz Kocher verstorben.

Todesanzeige Heinz Kocher  

 Unser Fähnrich Walter Keller ist am 28. Oktober 2019 nach kurzer schwerer Krankheit verstorben.

Todesanzeige Walter Keller  

 

 


 Neu:  Bericht über den Liegendmatch Final des Amt Nidau ASVN 2019


Neu: 

Der Seeländer Schiessportverband gratuliert:
Die Jungschützen (U21) des Kurses Vereinigte Schützengesellschaft Epsach (BE) sicherten sich mit 729 Punkten den zweiten Schlussrang am Finale der Schweizer Gruppenmeisterschaft auf der Schiessanlage Hüslenmoos in Emmen vom 21.09.2019.

Erste wurden die Militärschützen aus Schwanden bei Sigriswil (BE) mit 734 Punkten. Dies ergab somit einen Doppelsieg für den Kanton Bern! Auf dem 3. Rang klassierten sich die Schützen der Schützengesellschaft Liebistorf-Kleinbösingen-Wallenbuch 1 (FR) mit 728 Punkten.

Resultate und Fotos unter: https://www.swissshooting.ch/de/news/aktuelles/2019/09_september/sgmj-g300-in-emmen/


Neu:  

Der Seeländer Schiesssportverband gratuliert:

  • Am Samstag, dem 14. September 2019 konnte am Kant. Nachwuchstag in Malleray-Bevilard in der Kategorie U17 mit Rüfenacht Ramon des Kurses SS Mühleberg mit 141 Punkten denr hervorragende 1. Platz belegt werden. 

  • · In der Kategorie der U21 belegte Raudszus Nico vom Kurs der VSG Epsach mit ebenfalls 141 Punkten den sehr guten 2. Rang.

  • Den Kursen VSG Spärs Port mit seiner JugendgruppeVSG Epsach und SS Mühleberg mit ihren Jungschützengruppen und den SS Mühleberg mit seiner Jungschützengruppe zum Einzug zum Schweizerischen Gruppenmeisterschafts-Final der Jugend vom 21. September auf der Schiessanlage Hüslenmoos in Emmen (LU). 

weitere Informationen beim BSSV  


 Formulare Freie Schiessen ab 2018 

Bitte beachten:  die Formulare benötigen mindestens Excel 2010 (funktioniert nicht mit älteren Versionen!)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok